• DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER - ASU
    Freiheit. Eigentum. Wettbewerb. Verantwortung.

Thema der Woche

Europäische Arbeitslosenversicherung? Nein danke!

Lutz Goebel ist Geschäftsführender Gesellschafter der Henkelhausen GmbH & Co. KG und Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER

„Es geht kein Weg daran vorbei, dass wir künftig mehr Transfers von Geldern zwischen den Euro-Ländern vornehmen.“ Damit untermauert EU-Sozialkommissar Andor seine Forderung nach einer europäischen Arbeitslosenversicherung. Die schlechte Lage auf dem Arbeitsmarkt in vielen europäischen Ländern ist aber die Konsequenz aus jahrelanger nationaler Politik gegen Wettbewerbsfähigkeit. Diese Fehler müssen dann auch national und nicht europäisch beseitigt werden. Deutschland droht andernfalls erneut zum größten Einzahler und Haftungsland zu werden. Wir werden für unsere gute Lage am Arbeitsmarkt bestraft und müssen für jene zahlen, die in der Vergangenheit jegliche Strukturreformen haben vermissen lassen. Eine europäische Arbeitslosenversicherung würde nicht den Reformwillen der Länder belohnen sondern ihre Bequemlichkeit.

 

Presse

Aktuelle Meldungen

01.09.2014

Familienunternehmer zur Wahl in Sachsen: Einige Optionen, nur eine Richtung

Lutz Goebel: Solide Haushaltspolitik muss ganz oben auf der politischen Agenda stehen

Sachsen hat gewählt und damit die Parteienlandschaft durcheinander gewirbelt. Nun sucht Ministerpräsident Stanislaw Tillich einen neuen Koalitionspartner. „Egal welcher Koalitionspartner in Frage kommt, weitere Antworten müssen vor allem im Bereich der Haushalts- und Bildungspolitik gefunden werden“, fordert Lutz Goebel, Präsident des Verbands DIE FAMILIENUNTERNEHMER.

 

Publikationen

Umfrage zu Arbeit und Ausbildung

82 % der Familienunternehmen in Deutschland bilden aus
19 % der Betriebe wollen im Spätsommer noch mehr Ausbildungsplätze schaffen

Familienunternehmen in Deutschland sind Ausbildungs-Weltmeister und wollen das auch bleiben. Top-Hindernis, Auszubildende einzustellen, ist jedoch immer noch die schlechte Vorbildung der Bewerber. Hier sind Politik, Wirtschaft und Schulen gleichermaßen gefordert, mehr Wirtschaftswissen zu vermitteln und Lerninhalte besser auf die Lebenswirklichkeit abzustimmen.

 

Publikationen

Kronzeugin der Gastlichkeit

Dr. Caroline von Kretschmann, Geschäftsführende Gesellschafterin des Hotels Der Europäische Hof in Heidelberg

Übernehmen wollte Dr. Caroline von Kretschman das Fünf-Sterne-Haus eigentlich nie, doch es kam anders. Seit Dezember 2012 führt sie das Familienhotel in vierter Generation – mit großer Leidenschaft, einer eigenen Philosophie und einer Vision, die sie bis 2025 umsetzen will: Das herzlichste Luxushotel und das persönlichste Fünf-Sterne-Hotel Deutschlands zu werden.

 

 

Social Media

Event-Web-App

Sie sind unterwegs und möchten wissen, ob in der Region eine unserer Veranstaltungen stattfindet? Kein Problem - nutzen Sie hierfür einfach unsere neue Veranstaltungs-Web-Applikation.

 

Social Media

Diskutieren Sie mit!

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, um sich über Aktivitäten und Medienauftritte von DIE FAMILIENUNTERNEHMER auf dem Laufenden zu halten. Kommentieren und diskutieren Sie interaktiv über die Positionen und Forderungen des Verbandes. Wir freuen uns auf einen lebhaften und interessanten Austausch!

 

 

Video

 

Veranstaltung

Da müssen Sie dabei sein!

Politischer Dialog und unternehmerischer Austausch. Unsere Veranstaltungen 2014. Bundesweit.

 

Online-Shop

Exklusiv für Mitglieder

Die Kollektion der Familienunternehmer ist ab sofort in unserem Online-Shop erhältlich.

 

Klubs der

Jungen Unternehmer

Warum auch Ihre Kinder Klubmitglieder werden sollten, erfahren Sie auf den folgenden Seiten:

 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo AXALogo KPMGLogo Intes
Logo FBNLogo EFB