Veranstaltungen
„Bühne statt Tribüne“ lautet das Credo für alle Veranstaltungen. Egal ob politische Großveranstaltung oder Forum zu unternehmerischen Erfolgsstrategien, egal ob Galaabend oder Weiterbildung zu betriebswirtschaftlichen Fragen, egal ob Bundes-, Landes- oder Regionalebene: Unsere Veranstaltungen leben von der Diskussion mit unseren hochrangigen Ehrengästen und vom Erfahrungsaustausch untereinander. „Mitmachen statt Zuschauen“ ist so Garant für eine einzigartige Atmosphäre.
 
Veranstaltungen
15
Jan
Oldenburg
Regionaltermin
 

RK Weser-Ems: Können wir Roboter bestrafen..? Der besondere Vortrag von Prof. Thomas Klindt

RK Weser-Ems: Können wir Roboter bestrafen..? Der besondere Vortrag von Prof. Thomas Klindt
Wir alle sind einem enormen und schnellem Wandel in der Privat- und der Arbeitswelt durch die Digitalisierung ausgesetzt. Roboter haben wir schon lange. An künstlicher Intelligenz forschen wir auch schon lange. Smart Home, autonomes Fahren sind weitere Schlagworte. Viele Dinge werden auf uns noch zukommen, die wir aktuell noch gar nicht einschätzen können. Weiß der Personalchef in Zukunft schon vor der Mitarbeiterin ob sie schwanger ist?
Was ist aber, wenn die Systeme nicht das machen, was wir erwarten? Was erwarten wir von den Systemen? Wer übernimmt die Verantwortung? Der Hersteller des Systems? Der Besitzer oder Eigentümer? Wem gehören all die Daten, die tagtäglich von intelligenten Systemen und Anlagen erzeugt werden? Wer zahlt, wenn der Staubsauger-Roboter selbstständig 10.000 neue Saugbeutel bestellt? Wer haftet bei Missbrauch und wie lassen sich Sicherheit, Kontrolle und Datenschutz sinnvoll ausbalancieren? Welche Lösungen gibt es schon, was ist für die Zukunft dringend notwendig? Viele Fragen, die in der aktuellen Rechtsprechung noch nicht geklärt oder diskutiert sind.
Unser Referent Prof. Dr. Thomas Klindt versteht es wie kaum ein anderer, die juristischen Lücken und Tücken einer topaktuellen Materie auf den Punkt zu bringen – verständlich, unterhaltsam und informativ. Er ist berufenes Mitglied des Arbeitskreises Recht bei der Plattform „Industrie 4.0“ und international erfahrener Industrieanwalt.
 

Details

Datum:
15.01.2019  
 
Uhrzeit:
19:00 - 21:00
 
Adresse:
Walter Schumacher GmbH
Am Patentbusch 10
26125 Oldenburg
 
Ansprechpartner:
Michael Wendt
Tel. 054 01  860 50
Fax 054 01  86 05 11
Frank Haacks
 
Teilnahme:
 

Veranstaltungssuche

 

Rückblicke

Einen Eindruck von unseren Veranstaltungen gewinnen Sie hier:

 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMGLogo FBNLogo EFB