Rückblicke

Verleihung Ordnungspolitischer Preis

DIE FAMILIENUNTERNEHMER luden zum ersten Termin des Jahres in Berlin: Der Verleihung des Ordnungspolitischen Preises. Im alten Stadtbad Oderberger Straße versammelten sich am 17. Januar 2018 Familienunternehmer, Journalisten und Politiker, um die intelligente Balance von Markt und Staat zu diskutieren.

Unter den Gästen tummelten sich gestandene Politikgrößen wie Hermann Otto Solms und Carsten Linnemann sowie neue Gesichter im Bundestag wie Nicola Beer und Konstantin Kuhle. Der Gewinner des Abends war jedoch ein anderer: Mit seiner Veröffentlichung „Deutschlands teurer Energie-Irrweg“ sicherte sich Prof. Dr. Justus Haucap die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung und begeisterte nicht nur mit Wissen, sondern auch mit Witz die Gäste des Abends. DIE FAMILIENUNTERNEHMER möchten mit dem Preis an die langfristigen Vorteile der Ordnungspolitik erinnern und sie weiter stärken.

Bildergalerie

Rechteinhaber der Bilder sind DIE FAMILIENUNTERNHEMER e.V./DIE JUNGEN UNTERNEHMER.
Die Verwendung durch Dritte ist nicht erlaubt.

1
1
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMGLogo FBNLogo EFB