Rückblicke

Internationaler Unternehmertag 2018

Am 14. Juni 2018 trafen sich DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER zum 4. Internationalen Unternehmertag in Frankfurt a.M.. Chancen und Risiken für Geschäfte der neuen digitalen Weltmacht China war das diesjährige Thema der Veranstaltung.

Mit einem ersten Überblick zum Wirtschaftsstandort China begann der diesjährige länderspezifische Unternehmertag. Daniel Eckmann von der AHK Greater China ging dabei auf die Herausforderungen und Chancen für deutsche Unternehmen im Land der Mitte ein.

Darauf folgte ein anregendes Gespräch der stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Jungen Unternehmer, Vanessa Niemann, mit Jost Wübbeke (Sinolytics GmbH) zur fortschreitenden Digitalisierung in China sowie zu der Regierungsplanung MADE IN CHINA 2025. Geschult wurden die Teilnehmer auch zum Thema Verhandlung und Streitbeilegung (Rechtsanwältin Dr. Sabine Stricker-Kellerer von SSK Asia) sowie speziell zur Digitalisierung am Beispiel der Elektrifizierung im Bereich Automobile (Huu-Hoi Tran von KPMG).

Nach dem Mittagessen ging Dr. Manuel Vermeer mit viel Humor auf die Dos and Don'ts im Umgang mit chinesischen Geschäftspartnern, die Verhandlungsführung und die erforderlichen Beziehungsnetzwerke ("Guanxi") ein. Es folgten zwei Erfahrungsberichte mit chinesischen Investoren: zum einen vom Mitglied der Familienunternehmer, Ralf Marohn (Far Eastern Consulting) zur Übernahme der Firma RWK & Kuhlmann Küchen sowie von Cornelia Mast (H. Stoll AG & Co.) zur Übernahme des Nähmaschinenherstellers Pfaff durch den chinesischen Beteiligungsfonds Shang-Gong.

Mit knapp 80 Teilnehmern waren die Räumlichkeiten der KPMG im SQUAIRE am Frankfurter Flughafen gut gefüllt. In den Pausen gab es bei chinesische Spezialitäten einen lebhaften Austausch. Am Ende des Tages verließen die Teilnehmer mit erhellenden Informationen zur chinesischen Digitalisierung und vielfältigen Anregungen für zukünftige Geschäftstätigkeiten mit China den Saal.

Bildergalerie

Rechteinhaber der Bilder sind DIE FAMILIENUNTERNHEMER e.V./DIE JUNGEN UNTERNEHMER.
Die Verwendung durch Dritte ist nicht erlaubt.

 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMGLogo FBNLogo EFB