Thema der Woche

24/2017 | Die Grünen haben es in der Hand

Karl Tack, Vorsitzender der Kommission Energiepolitik bei DIE FAMILIENUNTERNEHMER, warnt im Thema der Woche vor teuren Wahlkampfversprechen der Grünen.

23/2017 | Eine gute Nachricht für alle Schüler in NRW

Thomas Rick, Landesvorsitzender Nordrhein-Westfalen, begrüßt im Thema der Woche die geplante Einführung eines Schulfachs Wirtschaft in seinem Bundesland und wünscht sich, dass andere Länder dem Beispiel folgen.

22/2017 | Betriebsrentenstärkungsgesetz – nur ein erster Schritt!

David Zülow, Verbandsmitglied und Gesellschafter der Zülow AG, lobt im Thema der Woche die Neuerungen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes. Allerdings gehen diese noch nicht weit genug.

20/2017 | Soziale Gerechtigkeit heißt: Mehr Wirtschaft wagen

Im Thema der Woche fordert Lutz Goebel, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, statt dauernder Schwarzmalerei ein Wirtschaftskonzept von SPD, Grünen und Linken.

19/2017 | Weder Fisch, noch Fleisch

Lutz Goebel, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, bemängelt im Thema der Woche, die vagen Aussagen des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz in seiner wirtschaftspolitischen Grundsatzrede.

18/2017 | Nur Wettbewerb hält Lohnzusatzkosten niedrig

Im Thema der Woche äußert sich Lutz Goebel, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, kritisch zu Nahles`Forderung, die paritätische Finanzierung der Krankenkassenbeiträge wieder einzuführen.

17/2017 | Die AfD im Wahlkampf - vermeintlich wirtschaftsliberal

Lutz Goebel, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, kritisiert im Thema der Woche die vermeintlich wirtschaftsliberale Haltung des neuen AfD-Spitzenduos.

16/2017 | Mittelverdiener und Spitzenzahler

Joachim Schramm, Vorsitzender der steuerpolitischen Kommission von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, kritisiert im Thema der Woche die hohe Steuerlast der deutschen Arbeitnehmer

15/2017 | Unbrauchbare Ideen zur Euro-Zone

Michael Moritz, Vorsitzender der ordnungspolitischen Kommission von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, kritisiert im Thema der Woche den fortschreitenden Umbau der Euro-Zone hin zur Transferunion

14/2017 | Die EU schaufelt sich ihr eigenes Grab

Lutz Goebel, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, kritisiert im Thema der Woche, dass die EU mit Steuergelder NGOs finanziert, die mit diesem Geld gegen die Ziele der Union unterminieren.

 
Partner
Logo Deutsche BankLogo HDILogo KPMGLogo FBNLogo EFB