28/2016 | Scheitert die Bankenabwicklung, dann scheitert die EU?

28/2016 | Scheitert die Bankenabwicklung, dann scheitert die EU?

Im Thema der Woche äußert sich Lutz Goebel, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, über die EU-Regeln zur Bankenabwicklung.

 

Die EU steht nach dem Brexit vor einer weiteren einschneidenden Entscheidung: Es geht um den ersten Härtetest für die Anwendung der EU-Regeln zur Bankenabwicklung. Diese besagen, dass insolvente Banken zwingend abgewickelt werden müssen. So sollte nach der Finanzkrise sichergestellt werden, dass die Steuerzahler nie wieder für marode Banken zahlen.


 
Partner
Logo Deutsche BankLogo HDILogo KPMGLogo FBNLogo EFB