Landesbereich: Nordrhein-Westfalen
 

Bildung

Lage

  • Eine gute Bildung, die auf das Leben vorbereitet, ist die einzige Ressource die unserem Land zur Verfügung steht.
  • Laut Bildungsmonitor 2016 der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) bildet NRW das Schlusslicht im Ländervergleich bei den Betreuungsbedingungen an Grundschulen, Hochschulen und bei der dualen Ausbildung.
  • Den Schülern fehlt oftmals das Wirtschaftsverständnis, das Thema Unternehmertum ist im NRW-Lehrplan kaum vorhanden. Damit wird klar, weshalb in NRW schon heute die Gründer von morgen fehlen.
  • Trotz des Fachkräftemangels in NRW können viele Unternehmen ihre Ausbildungsplätze nicht besetzen, da das Ausbildungsniveau der Bewerber nicht ausreicht.
  • NRW verliert seine teuer ausgebildeten High-Potentials. Zwar ist das Land ein beliebter Hochschulstandort, viele Hochschulabsolventen wandern jedoch in attraktivere Regionen ab.
 

Forderungen

  • Engpässe bei Lehrern und Erziehern müssen beseitigt werden.
  • Praxis in die Schule! Die MINT Ausbildung gehört wieder in den bildungspolitischen Fokus.
  • NRW muss ein Schulfach Wirtschaft einführen, damit die Schüler so früh wie möglich verstehen wie Wirtschaft funktioniert.
  • Um die individuelle Förderung der Schüler sicher zu stellen, braucht es individuelle Schultypen. Daher ist das mehrgliedrige Schulsystem zu erhalten.
  • Wir fordern die Einführung von Studiengebühren zur besseren personellen Ausstattung der Hochschulen in NRW. Rund 250 Millionen zahlt das Land heute pro Jahr ausgleichend.
  • NRW braucht eine konsequente Vernetzungsstrategie zwischen Hochschulen, Forschungszentren und Unternehmen.
  • Als Schlüssel für ein erfolgreiches Wissens- und Wirtschaftsland braucht es Offenheit gegenüber neuen Technologien. Darum muss der Grundsatz der Wirtschafts- und Forschungsfreiheit in NRW wieder konsequent gelebt werden.
 

NRW zurück an die Spitze - Bildung

Überfüllte Klassen, marode Schulgebäude, Lehrermangel, ein sinkendes Ausbildungsniveau - NRW steht in Sachen Bildungspolitik schlecht da. Gute Bildung, die auf das Leben vorbereitet, ist die einzige Ressource, die NRW zur Verfügung steht.

Suche nach Landesbereich und Regionalkreis

 
 

Petition

Schulfach Wirtschaft in allen Bundesländern

Nordrhein-Westfalen droht in vielen Bereichen immer mehr den Anschluss zu verlieren, insbesondere im Bereich Bildung. Besonders eklatant sind die Wissenslücken im Bereich Wirtschaft. Daher hat der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb) die Petition „Wirtschaft für alle“ zur Einführung eines eigenständigen Schulfaches Wirtschaft gestartet. Denn Schüler müssen frühzeitig an ökonomisches Wissen herangeführt und der Mut sowie die Bereitschaft, unternehmerisches Risiko einzugehen, geweckt werden.

 
Veranstaltungskalender
 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMGLogo FBNLogo EFB