Das WIR in Wirtschaft
 

Das WIR in Wirtschaft

Familienunternehmer als Säule der Gesellschaft

„Immer wird es die Marktwirtschaft sein, die wegen ihrer hohen Leistungsergiebigkeit am besten geeignet ist, neben der Produktion von Waren auch Mittel zur Befriedigung geistiger und kultureller Bedürfnisse bereitzustellen.“ (Ludwig Erhard)
80 Unternehmerfamilien schlossen sich vor sieben Jahrzehnten zusammen, um dem späteren „Vater des deutschen Wirtschaftswunders“ und Wirtschaftsminister Erhard beim Aufbau einer Freien und dadurch erst möglichen Sozialen Marktwirtschaft zu unterstützen. Von den Anfängen der Bundesrepublik bis heute sichern die Familienunternehmer als Rückgrat der deutschen Wirtschaft die Stabilität der deutschen Gesellschaft. Eine Rolle, um die andere Nationen Deutschland bewundern und in Wirtschaftskrisen beneiden. Die Geschichte des Familienunternehmertums ist eng verbunden mit Erhards Konzept für freien Wettbewerb, freie Märkte und einen starken Staat. Für dieses Konzept kämpft der Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER – seit 70 Jahren.

 

WIR sind 70 Jahre Erfolgsgeschichten

2019 feiern wir unser 70-jähriges Bestehen. 70 Jahre, in denen wir die Politiker immer wieder überzeugen mussten, die nötige Balance zwischen staatlicher Rahmensetzung und freiheitlichem wirtschaftlichem Handeln zu wahren. Diese siebzig Jahre kraftvollen Einsatzes für die Soziale Marktwirtschaft wollen wir das ganze Jahr lang unter dem Motto Das WIR in Wirtschaft. DIE FAMILIENUNTERNEHMER. kommunizieren.

WIR sind das Herzstück der Sozialen Marktwirtschaft, mit unseren Arbeitsplätzen tragen wir 60 Prozent der sozialen Sicherheit. Mit unserem verantwortungsvollen Engagement für das Gemeinwohl sind wir ein wichtiger Kern unserer Gesellschaft. WIR stehen für Zusammenhalt und soziales Engagement. WIR stehen für Familie. Für die Unternehmen, die Mitarbeiter und deren Familien. WIR stehen für die deutsche Wirtschaft.
Und so stehen WIR am Ende auch für Deutschland und seine Menschen.

 

Umfragen

Im Gegensatz zu den DAX-Unternehmen ist in Familienunternehmen die Ausbildungsbereitschaft auf konstant hohem Niveau. Die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen hat eine stabilisierende Bedeutung für unsere Gesellschaft. Die berufliche Zukunft des Nachwuchses beginnt bei den Familienunternehmern: Sie geben vier von fünf Auszubildenden die Chance zum Einstieg in den Beruf.

 

Wir stellen uns vor: DIE FAMILIENUNTERNEHMER

Gemeinsam handeln, gemeinsam überzeugen. Erfahren Sie in diesem Video, was unseren Verband auszeichnet und wie wir als Stimme der Familienunternehmer aktiv politische Entscheidungsprozesse mitgestalten.

Umfragen

Der Fachkräftemangel ist keine Fake News. Die Sicherung des Fachkräftebedarfs ist für die Familienunternehmen in Deutschland eine der zentralen Herausforderungen. In vielen Branchen und Regionen bremst der Fachkräftemangel das Wachstum regelrecht aus. In den Unternehmen bleiben ausgeschriebene Stellen häufig unbesetzt.

 

Publikationen

Es war einmal ...

Die Geschichte der Wirtschaftsverbände DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER hier für Sie zum Download.

 

Veranstaltungen

Die Familienunternehmer-Tage 2019

DIE FAMILIENUNTERNEHMER feiern in diesem Jahr ihr 70jähriges Bestehen. Merken Sie sich schon heute den Termin.

 

Slogans

 

 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo HDILogo KPMGLogo FBNLogo EFB